<< Zurück

Unsere Partner

ist bereits seit 1895 als Familienunternehmen im Bereich Sanitär- und Haustechnik tätig und gehört in diesen Segmenten zu den führenden Großhändlern in Deutschland. An über 170 Standorten werden dort  rund 3.500 Mitarbeiter beschäftigt, die sich durch ein sehr gutes fachliches Know-how auszeichnen. Die Badezimmerausstellung in München-Dornach ist unser fester Anlaufpunkt da dort kundennah und kundenfreundlich präsentiert wird. Achtung: Beratungen sind nur mit Termin möglich!

Wir setzen bei unseren Partnern auf Tradition: Seit über 150 Jahren existent verfolgt Fliesen Mahler konsequent Servicebereitschaft und die Nähe zum Kunden. Fachlich kompetent, menschlich und zielstrebig! Die Ausstellung in München ist einzigartig und zeigt breitgefächert das internationale Segment der Baukeramik.

Wie kein anderer Baustoff erfüllt Lehm ökologische und baubiologische Anforderungen. Er ist örtlich verfügbar, schont Ressourcen und ist beliebig wieder verwertbar. In der Herstellung benötigt er wenig Energie, er ist angenehm zu verarbeiten und gibt keine Schadstoffe ab. Als Baustoff verbessert Lehm entscheidend das Raumklima. Durch die Aufnahme und Abgabe von Wasserdampf reguliert er die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise. Zudem bietet er durch seine Masse eine gute Schalldämmung und wärmespeichernde Eigenschaften. Die Firma Claytec ist nicht nur Marktführer sondern hat den Trend zu gesundem Bauen maßgeblich positiv beeinflusst.

Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung zählt das Familienunternehmen Wöhrl Ziegel & Fertigteile zu den wichtigsten Ziegelherstellern im Raum Oberbayern. In der Region nahe Freising steht der Name Wöhrl traditionell für verlässliche und ehrliche Qualität, wenn es um hochwertige Ziegelproduktion geht. Uns ist wichtig, dass wir gesunde Baustoffe an unsere Mitarbeiter und final an unsere Kunden bringen. Wöhrl ist seit über 30 Jahren unser Partner! Eine lange und solide, vermutlich einzigartige, Geschäftsverbindung!

Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung zählt das Familienunternehmen Wöhrl Ziegel & Fertigteile zu den wichtigsten Ziegelherstellern im Raum Oberbayern. In der Region nahe Freising steht der Name Wöhrl traditionell für verlässliche und ehrliche Qualität, wenn es um hochwertige Ziegelproduktion geht. Uns ist wichtig, dass wir gesunde Baustoffe an unsere Mitarbeiter und final an unsere Kunden bringen. Wöhrl ist seit über 30 Jahren unser Partner! Eine lange und solide, vermutlich einzigartige, Geschäftsverbindung!

Es gibt ihr: Den qualitativen Unterschied zwischen Baumarktprodukt und Profimaterial. Insbesondere bei der Bauchemie wird dieser überdeutlich. Wir gehen auf Nummer sicher wenn es um die Haltbarkeit und Lebensdauer unserer Baudienstleistungen geht. Die Marke PCI steht seit mehr als 60 Jahren für Innovationen, maximale Sicherheit, einen umfangreichen Service sowie eine erstklassige Qualität. Als einer der führenden Hersteller bauchemischer Produkte besitzt PCI nicht nur eine jahrzehntelange Erfahrung im Baugewerbe, sondern ebenso die Stärke und Leistungskapazität einer international agierenden Gesellschaft. Dies kommt auch Ihrem Bau zu Gute.

Die Tarkett Firmengeschichte ist lang und umfangreich. 1872 wurde das Unternehmen als Domco (Dominion Oil Cloth) in Kanada gegründet. Der Name "Tarkett" findet sich zum ersten Mal im Jahre 1886. Unter diesem Namen wurde in Schweden ein Unternehmen gegründet, welches sich der hochqualitativen Herstellung von Parkettböden widmete. Viele Fusionen und Beteiligungen prägen die Firmengeschichte bis heute. Die auf den Cradle to Cradle-Prinzipien basierende „Closed Loop Circular Design”-Strategie hat zum Ziel, Lösungen zu entwickeln, die in jedem Schritt des Produktlebenszyklus einen positiven Beitrag zur Lebensqualität und zu unserem Planeten leisten: vom Ökodesign bis hin zur Produktion und von der Nutzungsphase bis zum Ende der Nutzungsdauer. Tarkett-Parkett zeichnet sich durch eine sehr schöne Oberfläche aus. Die verarbeiteten Hölzer wirken durch ein natürliches Farbenspiel besonders intensiv und leisten einen positiven Beitrag zur Raumluftqualität.

Bauelemente (Türen und Holztüren) beziehen wir über die Genossenschaft ZEG, denn Ökologie und Nachhaltigkeit ist uns wichtig! Die ZEG hat bereits seit 2006 sowohl ein Zertifikat der „Chain of Custody“ der FSC® – Forest Stewardship Council®  als auch der PEFC™ – Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes™. Dadurch können wir Holz und Holzprodukte mit nachgewiesener, zertifizierter Herkunft anbieten. Die Zertifizierung der ZEG impliziert jedoch nicht, dass sämtliche Produkte ebenfalls zertifiziert sind. Entsprechend zertifizierte Ware wird nach Anforderung beschafft.

Statt Gipskartonplatten verwenden wir FERMACELL-Platten.  Fermacell Gipsfaser-Platten bestehen aus Gips und Papierfasern. Diese beiden natürlichen Rohstoffe werden gemischt und nach Zugabe von Wasser – ohne weitere Bindemittel – unter hohem Druck zu stabilen Platten gepresst, getrocknet, mit einem wasserabweisenden Mittel imprägniert. Aufgrund der Materialzusammensetzung ist Fermacell eine Bau-, Feuerschutz- und

Feuchtraum-Platte zugleich, die beidseitig homogene Platteneigenschaften besitzt.  fermacell steht als Industriegütermarke seit mehr als 40 Jahren für Qualitätsbaustoffe im Trockenbau. Fermacell Gipsfaser-Platten wurden 1971 entwickelt und darauf im deutschen Markt eingeführt.

Wakol hält ausgegebene Firmenleitsätze überzeugend ein: „Die Qualität der Umwelt ist Teil der Produktqualität. Aktiver Verarbeiter- und Endverbraucherschutz, schonender Umgang mit den natürlichen Ressourcen, vorausschauende Umsetzung von Maßnahmen zum Arbeits-, Umwelt- und Klimaschutz leiten stets unser Handeln. Unsere diesbezügliche Priorität verbindet uns mit Ihnen: Eine transparente offene Information ist Teil unserer Beratung für Sie.“ Wir wissen, was wir an diesem am Kundennutzen orientierten Lieferanten haben und beziehen Parkettklebstoffe, Spachtelmassen und diverse andere bauchemische Produkte ausschließlich von dort.

Wir verwenden zum Streichen der Wand- und Fassadenfarben stehts die beste Frarbe: Keim.

Farben von KEIM verdanken Ihre unschlagbaren Eigenschaften dem einzigartigen Haftungsprinzip der Verkieselung, einem Vorgang, bei dem sich Farbe und Putz unlösbar miteinander verbinden. Dies garantiert maximale Witterungs- und Wertbeständigkeit; abblätternde Farbschichten sind ausgeschlossen. Mineralische Farben für bleibende Werte mit überzeugenden Vorteilen:– Langlebig: maximale Witterungsbeständigkeit, – Ästhetisch: perfekte Optik,– Diffusionsoffen: ausgewogener Feuchtehaushalt, – Farbtonstabil: wir geben 20 Jahre Farbtongarantie, – Sauber: geringe Verschmutzungsneigung, – Rein mineralisch: natürliche Rohstoffe, – Sicher: nicht brennbar, – Wirtschaftlich: weniger Renovierungsintervalle, – Ökologisch: wohngesund & nachhaltig. Keim Farben stellen für uns eine traditionelle Qualität im Innenausbau dar, auf die wir nicht verzichten wollen. Für uns ist es völlig egal ob der Literpreis dieser Farbprodukte im Vergleich zu handelsüblicher Ware deutlich teurer ist: Wir wechseln nicht, denn die konservative Ausrichtung unseres Unternehmens erfordert kompromisslose Qualität, und zwar in allen Ebenen.

Die Firma Hoegner verfügt über 260 Jahre Firmengeschichte. Mit dieser einmaligen Tradition im Rücken unterstützt Hoegner mit Qualitätsprodukten, Kompetenz und Leidenschaft unser Unternehmen. Wir beziehen von Hoegner Farben, Lacke, Putze, Lasuren, Bodenbeläge und Dämmsysteme. Die Filialen Rosenheim, Mühldorf, Freising, Landshut, Freilassing, Prien, München und Augsburg sichern uns den schnellen Zugriff auf die Ware.

Das inhabergeführte Entsorgungsunternehmen Breitsamer, in München ansässig, ist seit vielen Jahren unser Partner im Bereich Bauschuttentsorgung. Immer wieder kommt es uns darauf an, dass möglichst schnell die Entsorgung durch den Austausch der Müllcontainer erfolgt aber auch das Aufstellen von Containern im dicht bebauten Münchner Stadtgebiet ist für uns immer wieder eine Herausforderung, denn Schuttcontainer müssen immer nahe zur Baustelle stehen. Die Firma Breitsamer ist flexibel und findet immer einen Weg hin zu einer Entsorgungsmethodik, mit der wir leben können. Wichtig ist für uns auch, dass dieses Unternehmen zertifiziert ist. Dies garantiert unseren Kunden, dass problematische Müllsorten wie Asbest oder kontaminierte Baustoffe fachgerecht in Deponien landen, die hierfür geeignet sind.

„Wer nicht bestrebt ist immer besser zu werden, der hat aufgehört gut zu sein!“ Dies ist der Leitsatz der  Firma Wirus, dessen Bestand wir auch durchaus bestätigen können, denn kein Fensterhersteller den wir kennen ist mehr bemüht, pünktlich und in einwandfreier Qualität zu liefern. Egal ob Kunststoff oder Metall: Eine hervorragende Qualität ist sicher wenn WIRUS unser Lieferant ist. Immer wichtiger, ausgelöst über  die steigende Anzahl der Haus- und Wohnungseinbrüche, wird das Thema Einbruchschutz. Hier ist WIRUS mit sehr guten Lösungen am Markt. Gleiches gilt für den Wärmeschutz.

Mit der faszinierenden Vielfalt an eleganten Wohnzimmer-, Küchen- und Badfliesen sowie Lösungen für Terrasse und Balkon liefert KERAMUNDO Inspiration für jeden Wohn- und Arbeitsbereich. Als Nr. 1 im deutschen Fliesenfachhandel bietet man dort unseren Kunden an über 25 Standorten einzigartige Vorteile – von 3D-Badplanung und Musterservice über Liefer- und Logistik-Leistungen bis zur Vermittlung kompetenter Handwerker. Erleben Sie fantastischen Service und über 10.000 Fliesenvarianten weltweit führender Herstellern – alles unter einem Dach.

Im virtuellen Raumstudio stehen Ihnen zahlreiche unterschiedliche Raumbilder zur Verfügung, anhand derer Sie die ausgewählten Fliesenmuster virtuell ausprobieren können. Das Highlight: Auf Wunsch lassen sich über einen Foto-Service Bilder Ihres eigenen Zuhauses einlesen.

Ein spezielles Oberflächen-Tool ermöglicht es, die Beschaffenheit der Fliesenoberflächen realitätsnah darzustellen und die Wirkung sich ändernder Lichteinfallwinkel zu simulieren. Mithilfe des Planungstools können ganze Räume individuell und maßstabsgetreu skizziert, visuell eingerichtet und gestaltet werden. Eine Präsentationstechnik also, die man nicht an jeder Ecke und schon gar nicht im Baumarkt findet.

Mens sana in corpore sano ist eine lateinische Redewendung. Sie bedeutet „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“. Der geschäftsführenden Gesellschafterin der Better Building sind wache und gesunde Mitarbeiter wichtig. Mag es Eigennutz sein wenn krankheitsbedingter Ausfall in unserem Unternehmen eher eine unbekannte Größe ist und gemeinsamer Sport zum täglichen Leben gehört. „Es ist wichtig, dass die Stimmung untereinander gut ist. Nur so kann Leistung entstehen“ ist die Überlegung dahinter, so Frau Nikutta. Daher bekommen alle Mitarbeiter die sportlichen Aktivitäten in Form einer Jahresmitgliedschaft im „Sport Scheck Club“ zu 100% bezahlt.

 

Better Building GmbH

Friedenstraße 22b

81671 München

Tel.: 089 - 514 08 400

© 2018 Better Building, alle Rechte vorbehalten